Noch ein Bericht einer Hirntod-Fehldiagnose in Deutschland

von kinesiana

Eine Krankenschwester berichtet von einem jungen Mann, der ihr übergeben wurde um für die Organspende vorbereitet zu werden:

Advertisements

2 Responses to “Noch ein Bericht einer Hirntod-Fehldiagnose in Deutschland”

  1. naja, etwas vorschnell reagiert. Spätestens beim ausfüllen der Protokolle wäre es aufgefallen, Apnoe-Test gehört auch dazu, da hat wohl ein Arzt den 2. vor dem 1. Schritt gemacht. Ein Glück, dass wir auch fähiges Intensivpersonal haben…

Trackbacks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: