Lied erweckt 7-jähriges Mädchen aus dem Koma

von kinesiana

Es geht zwar nicht um den Hirntod, aber trotzdem finde ich diese Meldung, die ich erst jetzt entdeckte, sehr wichtig.

Nach einer Hirnblutung fiel die 7-jährige Charlotte ins Koma. Die Mutter wurde bereits „auf das Schlimmste vorbereitet“, aber es kam anders. Als man die Mutter darauf vorbereitete, sich von ihrer Tochter zu verabschieden, sang sie ihrer Tochter das Lied „Rolling in the deep“ von Adele am Krankenbett vor – die Kleine erwachte daraufhin das 1. Mal! Die Mutter wiederholte ihren Gesang und nach und nach ging es dem Mädchen immer besser. Hier kann man die unter die Haut gehenden Fotos des Mädchens sehen: http://www.dailymail.co.uk/health/article-2161023/Charlotte-Neve-7-wakes-coma-mother-sings-Adeles-song-Rolling-Deep.html

http://www.erdbeerlounge.de/stars-entertainment/Adele-Song-weckt-Maedchen-aus-Koma-24673/

Und hier ist das Lied:

 

Advertisements
Schlagwörter: , , ,

2 Trackbacks to “Lied erweckt 7-jähriges Mädchen aus dem Koma”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: