DSO – Vorwürfe

von kinesiana

Um die Deutsche Stiftung Organtransplantation gibt es jede Menge Wirbel…

Vorwürfe gegen die Deutsche Stiftung Organspende machen Schlagzeilen. Die Zahl der Organspender soll steigen, allerdings sorgt die für die Koordination zuständige DSO nicht gerade für Vertrauen in dieser hochsensiblen Angelegenheit.

Die Bundesärztekammer gibt in ihren Richtlinien vor, dass das Hirntodprotokoll zwei mal von je 2 voneinander unabhängigen Ärzten nach bestimmten Kriterien durchgeführt werden muss, bevor eine Organentnahme stattfinden darf.

Trotz immer wieder gegenteiligen Aussagen ist es leider keine Selbstverständlichkeit, dass sorgfältig gearbeitet und beide Untersuchungen durchgeführt und dokumentiert werden bevor der Spender in den OP geschoben wird.

Bereits 2005 wurde ein Fall bekannt, bei dem das 2. Hirntodprotokoll fehlte, die Irreversibilität der Hirnfunktionen wurde nicht nachgewiesen wie dies das Transplantationsgesetz fordert.

Das bedeutet eine Sicherheitslücke. Dennoch wurde die Explantation unter der Billigung des DSO-Vorstandes Günter Kirste durchgeführt und die Organe der Stiftung Eurotransplant zur Verfügung gestellt.

Der Vorgesetzten des jungen Mannes, dem das fehlende Protokoll aufgefallen war und die eine Aufklärung wünschte, wurde noch in der gleichen Nacht gekündigt.

Noch im Mai 2012 will das Parlament eine Reform des Transplantationsgesetzes ohne Anhörung vornehmen und der DSO Richtlinienkompetenz übertragen, die bisher der Bundesärztekammer unterlag. Obwohl die gesetzlichen Krankenkassen, die Deutsche Krankenhausgesellschaft sowie die Bundesärztekammer Auftraggeber der DSO sind, haben weder sie noch das Parlament Kontroll- oder Sanktionsrechte. Allein der Stiftungsrat berät und entscheidet. Der Vorstand Günter Kirste wird von der TAZ als „Monopolist für Leichenorgane“ bezeichnet.

Mehr über die DSO und weitere Anklagen finden Sie in diesem Artikel: http://www.taz.de/Stiftung-Organtransplantation-in-der-Kritik/!92935/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: