Tragbare Niere soll getestet werden

von kinesiana

Dr. Victor Gura beschreibt die Vorteile dieser neuen künstlichen Niere damit, dass sie mit Batterien funktioniert, nur wenig Wasser verbraucht und mit 4,5 kg gut zu transportieren ist. Ziel ist, dass die Patienten sie permanent tragen können, so dass eine permanente Entgiftung gewährleistet ist. Weitere Studien laufen…

Quelle: http://www.janssen-cilag.de/news/detail.jhtml?itemname=anemia_nephrology_243867

Advertisements
Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: