23 Jahre alles wahrgenommen…

von kinesiana

… hat dieser Mann, der scheinbar im Koma lag. Es stellte sicher heraus, dass er alles wahrnehmen konnte, jedoch nicht dazu in der Lage war zu reagieren…

Advertisements

One Comment to “23 Jahre alles wahrgenommen…”

  1. Dieser Patient unterscheidet sich von für „hirntot“ erklärten Patienten nur dadurch, dass er selbständig atmen kann. In dem Beitrag erklärt die Neurologen, dass es bei Hirnschädigungen unter Umständen viele Jahre dauern kann bis es zu einer Besserung kommt. Diese Zeit haben die meisten Patienten leider nicht. Statt dessen erklärt man sie für tot und entnimmt ihnen möglicherweise die Organe zu Transplantationszwecken. Eine fachgerecht Behandlung nach neusten Erkenntnissen würde viel Geld kosten. Mit den Organen kann man viel Geld verdienen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: